Shoot My Cover

Ein starkes Filmcover erzählt etwas über den Inhalt des Films.

Es hilft potentiellen Zuschauer:innen herauszufinden, ob der Film für sie interessant ist und

erzeugt den Wunsch, den Film zu anzuschauen.

Im Vorfeld einer Produktion fehlt jedoch häufig eine Schlüsselperson, die mit der Konzeption des Covers beauftragt ist

und am Ende der Produktion ist häufig kein Budget mehr für ein separates Covershooting verfügbar.

Shoot My Cover ist ein Gesamtpaket für Filmproduzent:innen, Verleiher und Streamingplattformen,

bestehend aus Bildkonzeption und Umsetzung.

Auf Basis des Drehbuchs konzipiere ich ein Filmcover, zugeschnitten auf den Inhalt des Films und dessen Zielgruppe.

Mein Input: Ein Studium an der Filmhoschule und Erfahrung im Filmvertrieb (World Sales und HE).

Die Umsetzung findet während der Dreharbeiten statt.

Der Vorteil: Cast, Visagist*in und Stylist*in sind bereits vor Ort und müssen nicht erneut gebucht werden.

Geshootet wird vor den Kulissen eines Schlüsselmotivs oder vor neutralem Hintergrund.

Shoot My Cover für eine erfolgreichere Vermarktung:

-Konzeption auf Basis des Drehbuchs

-Visualisierung des Kernthemas des Films

-Berücksichtigung aller Verwertungskanäle (großes Kinoplakat vs. kleine VOD-Kachel)

-Shooting am Set möglich

Schreiben Sie mir eine E-Mail für ein individuelles Angebot an mail(a)catherinelieser.com.

Shoot My Cover